15. November 2017
Alpenländische

Baustart in der Lutterottistraße

Bis Sommer 2019 errichtet die Alpenländische in Reutte 30 leistbare Wohnungen in Passivhausqualität. Am kommenden Mittwoch findet die Spatenstichfeier statt.

Knapp fünf Millionen Euro investiert die Alpenländische in das Projekt "Lutterottistraße" in Reutte. Bis Juni 2019 entstehen zwei Häuser mit insgesamt sechs 2-Zimmer-, 22 3-Zimmer- und zwei 4-Zimmer-Wohnungen sowie 36 Tiefgaragenplätze.

Die Anlage wird in Passivhausqualität (HWB = 10-12) errichtet.

Was: Spatenstich "Lutterottistraße"
Wann: Mittwoch, 15. November 2017
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort: Lutterottistraße 1 und 1a, 6600 Reutte

Anwesend sind: 
  • Alois Oberer, Bürgermeister Marktgemeinde Reutte
  • DI Markus Lechleitner, Geschäftsführer Alpenländische
  • Architekt DI Werner Weger, maars-architecture ZT GmbH
  • Vertreter der Marktgemeinde Reutte
  • Vertreter der bauausführenden Firmen

Wir laden Sie herzlich zur Spatenstichfeier ein. Anmeldung richten Sie bitte an: office@polak-mediaservice.at, +43 5412 66712.

FÜR RÜCKFRAGEN

Alpenländische
Sonja Januschke
Viktor-Dankl-Straße 6-8
A-6020 Innsbruck
T +43 512 571411 37
F +43 512 571411 34
sonja.januschke@alpenlaendische.at
www.alpenlaendische.at

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Presseverteiler
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.