3. Juni 2019
TVB Tiroler Oberland

Beliebt und bestens besucht: Mittelalterfest und Bogensportturnier

Rund 800 Besucher tauchten am 30. Mai in die besondere Atmosphäre des Mittelalterfestes in Altfinstermünz. Mit einem abwechslungsreichen Programmangebot und dem historischen Ambiente der Festung ließ sich die Reise in die Vergangenheit von Groß und Klein genießen. Auch das „3D Bogensportturnier“ erfreute sich über regen Zustrom – 120 aktive Sportler lieferten sich einen spannenden Wettkampf um den heißbegehrten Wanderpokal.

Die Verantwortlichen des Tourismusverbandes Tiroler Oberland, der das Fest auch heuer wieder mit großem Einsatz als Hauptorganisator mit Unterstützung durch den Verein Altfinstermünz veranstaltet hat, freuen sich über das starke Publikumsinteresse. Das Mittelalterfest und das Bogensportturnier sind attraktive Gelegenheiten für Tagesausflüge, aber die Touristiker möchten durchaus auch die günstige Terminwahl und den Anreiz betonen, die Vielfalt beider Veranstaltungen wahrzunehmen und das Tiroler Oberland für ein entspanntes, verlängertes Wochenende zu besuchen. Die Region punktet auch in der Nebensaison mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm.

Auf den Spuren der Vergangenheit

Als Erlebnisburg mit vielen sichtbaren Spuren des mittelalterlichen Lebens ist Altfinstermünz ein bekanntes Ausflugsziel. Beim alljährlichen Mittelalterfest verwandelte sich die einstige Gerichtsstätte und Grenzbefestigung in einen Schauplatz für Ritterkämpfe, Tanz- und Musikaufführungen sowie spektakuläre Feuershows. Die beeindruckenden Darbietungen der einzelnen Mittelaltergruppen in ihren prächtigen Kostümen belebten mitreißend den Geist der Vergangenheit und erfreuten die Besucher. Auch altes Handwerk konnte hautnah erlebt werden. Die Familie Kurt Schmitzberger vermittelte Wissen rund um die Seilerei, Hans Brunner zeigte traditionelle Schmiedekunst und Josef Heiß ließ sich beim Korbflechten über die Schulter blicken. Der Verein Altfinstermünz bot spannende Schlossführungen und die kleinen Gäste vergnügten sich beim fantasievollen Kinderschminken, das vom Jugendzentrum Pfunds angeboten wurde. Die Klausenschenke lud mit kulinarischen Leckerbissen zur gemütlichen Einkehr – für die perfekte Verpflegung der Gäste waren die Bergbahnen Nauders zuständig.

Zielsicher – mit Pfeil und Bogen

Am 1. Juni kamen die Freunde des Bogensports in Pfunds/Tschingls auf ihre Kosten. Die siebte Auflage des „3D Bogensporturniers“ am Outdoor-Parcours führte Teilnehmer aus Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien zusammen. Im fairen Wettkampf um den Wanderpokal bewiesen die Teilnehmer Kraft und Präzision – die ursprüngliche Sportart fand auf den 28 Stationen der modernen Anlage bei Teilnehmern und Publikum viel Zuspruch. Der Bogensport Club Pfunds hat als Hauptorganisator in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Tiroler Oberland erneut für einen bestens organisierten Turniertag gesorgt.

Elisa Thöni, Bereichsleiterin Pfunds des TVB Tiroler Oberland, blickt auf ein erfolgreiches und sehr gut besuchtes Veranstaltungswochenende: „Ich bedanke mich bei allen Beteiligten herzlich für die großartige Zusammenarbeit, die zur stimmigen Atmosphäre des Mittelalterfestes und des Bogenturniers entscheidend beigetragen hat.“

Für Rückfragen

Tourismusverband Tiroler Oberland
Kirchplatz 48
6531 Ried i.O.
T. +43  50 225 100
F. +43  50 225 110
office@tiroler-oberland.com
www.nauders.com
www.tiroler-oberland.com
www.kaunertal.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Die spektakulären Feuershows faszinierten die Besucher.

Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland-Blitzlicht-Design (Abdruck honorarfrei)

Ritterkämpfe in aufwendiger Kostümierung gehören alljährlich zum Programm des Mittelalterfestes.

Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland-Blitzlicht-Design (Abdruck honorarfrei)

Das historische Ambiente von Altfinstermünz war mit verschiedenen Mittelaltergruppen belebt.

Bildnachweis: Die Dresch-Flegel (Abdruck honorarfrei)

Die Zeitreise in die Vergangenheit wurde auch musikalisch vollzogen.

Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland-Blitzlicht-Design (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.