5. Juni 2019
Bergbahnen Hochoetz

Bergbahnen Hochoetz starten mit neuen Attraktionen in den Sommer

Abenteuer, Naturerlebnis und jede Menge spannende Geschichten läuten den Bergsommer im vorderen Ötztal ein. Auf 2.000 m Höhe öffnet das WIDIVERSUM HOCHOETZ am Pfingstsamstag, 8. Juni wieder seine Pforten und begeistert mit neuen Highlights rund um die vier umliegenden Almen und Hütten. Abwechslungsreiche Wanderrouten und hochkarätige Events runden das Angebot ab.

Hochoetz liegt bei Familien hoch im Kurs. Kein Wunder: die Bergbahnen haben in den vergangenen Jahren konsequent in den Ausbau des WIDIVERSUM HOCHOETZ rund um den Speicherteich an der Bergstation Acherkogelbahn investiert. Der nachhaltig aus Holz errichtete Abenteuerpark beherbergt auf einer Fläche von 3.000 m² ganz besondere Spiel- und Mitmachstationen. Als sympathisches Maskottchen steht dabei das Bergschaf WIDI im Mittelpunkt des Geschehens. Bei der Suche nach einem verlorenen Zauberkristall stellen sich junge Besucher spannenden Aufgaben und erhalten für das Lösen des Rätsels eine Belohnung.

Neu: Ausbau WIDIVERSUM HOCHOETZ

Wer nach Holzkugelturm, Milchkannen-Xylophon, Spinnrad-Tauchstation und Co. noch nicht genug hat, darf sich freuen: zum Start der Sommersaison 2019 geht der Spaß in die nächste Runde. Die Lust auf Bewegung kommt dabei wie von selbst. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten sorgen 15 neue Spielstationen für spannende Unterhaltung bei großen und kleinen Entdeckern und vermitteln kindgerecht Wissenswertes zur Region.

Der Weg ist das Ziel

Hauptdarsteller eines Ausflugs in die alpine Bergwelt von Hochoetz ist und bleibt jedoch die Natur. Nach einer bequemen Auffahrt mit der Acherkogelbahn taucht man ein in ein unverwechselbares Universum aus Wanderrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Von vielen kinderwagentauglichen Strecken über hochalpine Gefilde für geübte Bergsteiger wird für jeden Gusto das Passende geboten. Der Rundwanderweg „Auf den Spuren der Wildtiere” startet direkt beim WIDIVERSUM HOCHOETZ und gibt einen spannenden Überblick über die heimische Artenvielfalt. Konditionsstarke erkunden den Knappenweg durch das Wörgetal inklusive rekonstruiertem Knappenhaus auf einer rund sechsstündigen Tour. Und für alle Entspannungssuchenden ist der Besinnungsweg mit acht Stationen die richtige Wahl. Zur Einkehr laden neben dem Panoramarestaurant Hochoetz die vielen urigen Hütten der Region. Sollte die Sonne einmal Pause machen, lädt WIDIs MOVIESHUTTLE an der Bergstation der Acherkogelbahn zu einer spannenden virtuellen Verfolgungsjagd. Gespickt mit vielen überraschenden Effekten wird der achtminütige Film im 10 Sitzplätze umfassenden Multimedia-Kino zum multisensorischen Ereignis in 5D. Der Eintritt beträgt EUR 4,-.

Musik am Berg, 09. Juni 2019

Einen besonderen Höhepunkt im sommerlichen Veranstaltungskalender von Hochoetz bildet „Musik am Berg” am 9. Juni. Bei hochkarätiger Stimmungsmusik, kulinarischen Spezialitäten und tollem Kinderprogramm darf ausgiebig gefeiert werden. Auf der Terrasse des Panoramarestaurants Hochoetz spielt die Band “Concord” Musik aus allen Genres, während das Trio „Waldauf” die Gäste der Balbach-Alm musikalisch verwöhnt. Mit dem Sonderpreis des österreichischen Musikwettbewerb „Prima la Musica” gekrönt, setzt sich ihr unverkennbarer Stil aus einer Mischung aus Volks- und Weltmusik sowie Klassikern aus den Zwanzigern zusammen. Auch auf der Kühtaile Alm ist für beste musikalische Unterhaltung gesorgt. Kinder toben sich rund um die Bergstation der Acherkogelbahn an der Hüpfburg und der Bewegungsstation aus oder beweisen an WIDIs Riesenmalstation bzw. beim Schlüsselanhänger Filzen Kreativität.

Einfach mehr erleben  

In punkto Verkehrsanbindung liegt die Almenregion Hochoetz ideal: direkt am Eingang des Ötztales und nur 30 Fahrminuten von Innsbruck entfernt, stehen jede Menge kostenlose Parkplätze für unbeschwertes Ausflugsvergnügen zur Verfügung. Mit einem Bergbahnticket oder der Tirol Regio Card ist der Eintritt ins WIDIVERSUM HOCHOETZ den ganzen Sommer über frei (ausgenommen WIDIs MOVIESHUTTLE). Wer eine Berg- und Talfahrkarte an der Acherkogelbahn löst, profitiert am selben Tag von einem kostenlosen Eintritt ins Erlebnisbad Oetz. Darüber hinaus gibt es attraktive Bergbahntarife für Tiroler. Weitere Informationen: www.oetz.com

Für Rückfragen

Bergbahnen Hochoetz
Mag. Nadja Frischmann
Angerweg 13
6433 Oetz
T.: +43 5252 6385
F.: +43 5252 6385-15
info@hochoetz.at
www.oetz.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

15 neue Spielstationen warten auf abenteuerlustige Entdecker im WIDIVERSUM Hochoetz.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Emanuel Kaser (Abdruck honorarfrei)

Kinder entdecken die heimische Artenvielfalt beim Familienrundwanderweg „Auf den Spuren der Wildtiere“.

Bildnachweis:  Bergbahnen Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Stimmungsvolle musikalische Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten erwarten Gäste bei der Veranstaltung „Musik am Berg" am 9. Juni 2019.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Aufregende Spiel- und Mitmachstationen faszinieren Gäste des Abenteuerparks WIDIVERSUM.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Das einmalige Bergpanorama in Hochoetz bietet Gelegenheit für Entspannung und Ausgleich.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Lustige Abenteuer und jede Menge Action erwarten die ganze Familie im Sommer 2019.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Spannende 5D-Multimedia-Simulationen begeistern Jung und Alt in WIDIs MOVIESHUTTLE an der Bergstation Acherkogelbahn.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz / RudiWyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.