3. August 2018
Bergbahnen Sölden

FC Augsburg besucht 007 ELEMENTS in Sölden

Eine willkommene Abwechslung zur Routine des Trainingslagers gab es für die Kicker des FCA mit dem Besuch von 007 ELEMENTS. Das Team von Trainer Michael Baum mit den österreichischen Legionären Martin Hinteregger, Michael Gregoritsch und Kevin Danso zeigte sich begeistert von der spektakulären Erlebniswelt am Gipfel des Gaislachkogls auf 3.048 m.

Zur Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison gastierten die Fußballprofis des FC Augsburg eine Woche lang im Ötztal. Als Location diente der AQUA DOME in Längenfeld samt nahe gelegenem Trainingsareal. Ein besonderes Highlight im Zuge des Aufenthalts stellte ein gemeinsamer Besuch von 007 ELEMENTS in Sölden dar. „Für die ganze Mannschaft ist das ein grandioses Erlebnis und die Erinnerungen daran wirken nach. Unsere Spieler werden im Laufe der Saison sicher öfter über diesen Ausflug sprechen“, so FCA-Sportgeschäftsführer Stefan Reuter über die gelungene Teambuildingmaßnahme. Der deutsche Fußballweltmeister von 1990 wünscht sich, dass seine Mannschaft Anleihen von Bond übernimmt: „Hier bei 007 ELEMENTS und in den Filmen gibt es einiges an Spektakel zu sehen. Deshalb hoffe ich, dass dem Team im Laufe der Saison auf dem Platz Ähnliches erreicht.“

Parallele von Bond und Bundesligaprofis

Auch Trainer Manuel Baum faszinierte die cineastische Installation auf einer Fläche von 1.300 m² im einzigartigen Setting der Ötztaler Bergwelt. „In dieser Höhenlage so etwas zu finden, ist wirklich außergewöhnlich. Dazu erhält man noch die spannende Geschichte von James Bond präsentiert“, lobte der FCA-Coach. Auf die Frage welche Fähigkeiten sowohl für Bond als auch Bundesligateams gelten, nannte Baum den absoluten Überlebenswillen. 

007-FANS BEIM FC AUGSBURG

Torwart Fabian Giefer outete sich in Sölden als wahrer James-Bond-Freak: „Ich bin groß geworden mit Pierce Brosnan in der Rolle von 007. Spätestens seit Skyfall zählt auch Daniel Craig für mich zu den Top-Darstellern.“ Dem Fan im Tor des FC Augsburg eröffnete 007 ELEMENTS den Einblick in die spannende und aufwändige Logistik von Filmproduktionen. Als absolut lohnenswert bezeichnete auch die Österreicher-Fraktion den Abstecher nach Sölden. Kevin Danso posierte in Bond-Manier fürs Instagram-Foto und teilte die Eindrücke mit seinen Fans. Der Steirer Michael Gregoritsch plant schon die nächste Ötztal-Visite und hätte gern einen Mitspieler mit den Eigenschaften des weltberühmten Film-Agenten: „Ich denke, das wäre ein klassischer Stürmer, der dem Gegner die Bälle vorne reinhaut.“

ÜBER 007 ELEMENTS

007 ELEMENTS ist die neue James Bond Kinoinstallation in Sölden. Die hochmoderne, permanente Ausstellung und Besucherattraktion eröffnet in neun Hallen und Kammern den Besuchern spektakuläre Einblicke ins Bond-Universum. 

VIDEO: FC Augsburg besucht 007 ELEMENTS:
https://www.youtube.com/watch?v=j36dT7yMgj8

Weitere Informationen: 007elements.com

Bergbahnen Sölden

Dorfstraße 115
A-6450 Sölden
T +43 5254 508 0
F +43 5254 508 120
007Elements@soelden.com
www.007elements.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Trainer Manuel Baum (l.) genoss den Besuch von 007 ELEMENTS mit seinem Team. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

Rani Khedira blickt in der Action Hall auf die Ötztaler Bergwelt. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

Zum Abschluss des einwöchigen Trainingslagers stellte die brandeue Schau im Zeichen von James Bond ein besonderes Highlight für die Bundesligaprofis dar. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

Der österreichische Nationalspieler und FCA-Kicker Kevin Danso mit Hansjörg Posch von den Bergbahnen Sölden. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

Über den Dingen: Die imposante Plaza im Außenbereich als ideale Location fürs Gruppenfoto. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

FC Augsburg-Legionär Kevin Danso (3.v.l.) tauchte mit seinen Teamkollegen in die faszinierende Welt von 007 ELEMENTS ein. 

Bildnachweis: Bergbahnen Sölden / Christoph Nösig (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.