23. Juni 2017
TVB St. Anton am Arlberg

15 Jahre: Der Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse feiert Jubiläum

Die beliebte Veranstaltung am Arlberg hat längst den Stellenwert eines Klassikers für Lauf-Sportler erlangt. Zum 15. Mal nehmen Laufbegeisterte am 1. Juli 2017 die anspruchsvolle und landschaftlich einmalige Strecke in Angriff.

42.195 Meter, zwei Bundesländer und ein Ziel: Der Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse entlang der Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg gilt als einer der schönsten Bergmarathons Österreichs. Traumhafte Ausblicke sind der Lohn für die Athleten, welche die sportliche Herausforderung annehmen. Neben der Marathondistanz gilt es auf der Strecke von der Montafoner Gemeinde Silbertal über das Tiroler Verwalltal nach St. Anton am Arlberg auch 1.600 Höhenmeter zu überwinden.

3 Stunden voller Kampfgeist

Um 8.30 Uhr fällt der Startschuss beim Feuerwehrhaus Silbertal auf 881 m Meereshöhe. Die Teilnehmer starten in Richtung Schruns. Weiter führt ein 18 km langer Anstieg durch das hintere Silbertal bis zur Oberen Fresch Alpe auf 1.890 m. Auf einem Bergpfad geht es weiter zu dem auf 1.945 m gelegenen Silbertaler Winterjöchle, dem höchsten Punkt der Strecke. Ab hier führt der Weg bergabwärts, vorbei an der Konstanzer Hütte (1.688 m), durch das Verwalltal nach St. Anton am Arlberg, wo die ersten Läufer zwischen 11.15 Uhr und 11.45 Uhr erwartet werden.

Attraktive Variante

Neben dem klassischen Marathon ist der Montafon Arlberg Trail – kurz T33 ideal für ambitionierte Breitensportler: Der T33 mit einer Distanz von 33 km und 1.190 Höhenmetern führt durch einzigartige Flora und Fauna von der Gemeinde Silbertal über die Freschhütte zum Winterjöchle. Von dort gelangt man über die Konstanzer Hütte durch das Verwalltal nach St. Anton am Arlberg.

Panorama- und Kindertrail

Berglauf-Neulinge finden im Montafon Arlberg Panoramatrail ihren idealen Bewerb um das neue Laufgefühl und das wunderbare Naturerlebnis kennen zu lernen. Mit einer Streckenlänge von 16 km und rund 600 m Höhenunterschied eignet sich dieser Lauf hervorragend für alle Hobby- und Freizeitläufer. Der Panoramatrail findet in St. Anton am Arlberg statt. Der Startschuss fällt um 10.00 Uhr beim Gemeindeamt. Eine besondere Attraktion für kleine Beine ist jedes Jahr der Sparefroh-Trail im Silbertal. Natürlich wird auch hier mit einer professionellen Zeitmessung gearbeitet, so ist Spannung pur garantiert. Für die Kids stehen je nach Alter drei Strecken bereit: Sparefroh Bambini Trail (2011 & jünger) über 580 m, Sparefroh Kids Trail (2007 - 2010) über 750 m und der Sparefroh Junior Trail (2003 - 2006) über 1.200 m. Jedes teilnehmende Kind erhält einen Überraschungs-Beutel, eine Siegermedaille und eine kleine Jause.


Montafon Arlberg Marathon

1. Juli 2017

Vier Bewerbe – für jeden etwas dabei

  • Marathon: 42.195 km | 1.600 hm

  • Trail T33: 33 km | 1.190 hm

  • Panoramatrail: 16 km | 600 hm

  • Kindertrail: 580 m | 750 m | 1200 m


Programm 2017


Freitag, 30. Juni 2017

  • 16.00 - 20.00 Uhr           
    Pasta Party und Startnummern-Ausgabe für Marathon & Trail, Silbertal im Montafon

Samstag, 1. Juli 2017

  • Kostenlose An- und Abreise mit Unterstützung des Vorarlberger Verkehrsverbundes und der Montafonerbahn AG.
  • 07.00 - 08.15 Uhr          
    Startnummern-Ausgabe für Marathon & Trail T33, Silbertal im Montafon
  • 08.00 Uhr                          
    Letzte Möglichkeit zur Gepäckabgabe (Gepäcktransport nach St. Anton am Arlberg), Silbertal im Montafon
  • 08.00 Uhr                          
    Start Trail T33, Silbertal im Montafon
  • 08.00 - 09.30 h                
    Startnummern-Ausgabe für den Panoramatrail, ARLBERG-well.com, St. Anton am Arlberg
  • 08.30 Uhr                          
    Start Montafon Arlberg Marathon, Silbertal im Montafon
  • 09.00 Uhr                          
    Start „Sparefroh Bambini Trail“, Silbertal im Montafon
  • 09.15 Uhr                          
    Start „Sparefroh Kids Trail”, Silbertal im Montafon
  • 09.25 Uhr                          
    Start „Sparefroh Junior Trail”, Silbertal im Montafon
  • 10.00 Uhr                          
    Start Panoramatrail, St. Anton am Arlberg
  • 11.30 Uhr                          
    Einlauf des ersten Läufers im Zielgelände, St. Anton am Arlberg
  • 15.00 Uhr                          
    Siegerehrungen aller Bewerbe, St. Anton am Arlberg
  • 17.00 Uhr                          
    Zielschluss / Wertungsschluss, St. Anton am Arlberg
  • 18.00 Uhr                          
    After-Event Party in der Murmel Bar, St. Anton am Arlberg


Nähere Infos und Anmeldung zum Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse online auf www.montafon-arlberg-marathon.com.


Für Rückfragen

TVB St. Anton am Arlberg
A-6580 St. Anton am Arlberg
T +43 5446 22690
F +43 5446 2532
info@stantonamarlberg.com 
www.stantonamarlberg.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Der Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse belohnt seine Teilnehmer mit einer traumhaften Bergkulisse.

Bildnachweis: Foto Stefan Kothner (Abdruck honorarfrei)

Kleine Helden ganz groß: beim Kindertrail beweisen schon die Kleinsten was in ihnen steckt.

Bildnachweis: Foto Stefan Kothner (Abdruck honorarfrei)

Bereits zum 15. Mal stellen sich heuer die Teilnehmer den 1.600 Höhenmetern, die es beim Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse zu überwinden gilt.

Bildnachweis: Foto Stefan Kothner (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.