27. April 2018
Bergbahnen Hochoetz

Rekordsaison für Skiregion Hochoetz

Die Bergbahnen Oetz feiern die beste Wintersaison seit Bestehen. Eine Steigerung von sieben Prozent bei den Erstzutritten im Vergleich zur letztjährigen Saison erfreut die Verantwortlichen. Das traditionelle Betriebs- und Vereinsskirennen beendete am 14. April die Schneesaison. Am 2. Juni startet die Sommersaison.

Touristiker im ganzen Land jubeln über erfolgreiche Wintermonate. Für die Bergbahnen Oetz gehört die Saison 17/18 zur ergebnisreichsten überhaupt. Den Grund dafür sieht Geschäftsführer Andreas Perberschlager in mehreren Faktoren beheimatet. „Die hohen Investitionen der letzten Jahre in die Infrastruktur sowie die perfekten Schneeverhältnisse bis in den April hinein sind mit Sicherheit ausschlaggebend für das Rekordergebnis“, erklärt Perberschlager.“ In den vergangenen 20 Jahren hat es nur ein Mal, nämlich 2011/12, ähnliche Schneebedingungen gegeben wie heuer. Damals haben wir auch die Spitze von 5,5 Meter gemessen“, weiß der Geschäftsführer.

Infrastruktur und Events bringen Steigerungen

Die Neubauten bei der Ochsengartenbahn und beim Balbach Wiesenlift ermöglichten laut Perberschlager zudem mehr Zutritte. Auch der Funpark überzeugte die Gäste. Höhepunkt der Saison bildete das Bergsilvester. Mehr als 1700 Besucher frequentierten zum Jahresausklang die Bergbahnen und feierten ausgelassen bis in die Morgenstunden. Der Nachtskilauf in Ochsengarten gehörte ebenfalls zu den Publikumsmagneten. Spezielle Angebote für Einheimische, etwa die Vormittagskarte, Staffelkarten und der Happy Family Day am Samstag erfreuten sich zudem großer Beliebtheit.

 

Für Rückfragen

Bergbahnen Hochoetz
Angerweg 13
6433 Oetz
T: +43 5252 / 63 85
F: +43 5252 / 63 85-15
info@hochoetz.at
www.oetz.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Geschäftsführer Andreas Perberschlager freut sich über die erfolgreiche Wintersaison. 

Bildnachweis: Skiregion Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Der Happy Family Day am Samstag erfreute sich großer Beliebtheit. 

Bildnachweis: Skiregion Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Das Kinderschneefest "Hallo okidoki" war eine von vielen Kinder-Veranstaltungen in Hochoetz. v.l.n.r. ORF Moderator Robert Steiner, Marketingleiterin Nadja Frischmann, Wildschwein Franz Ferdinand und Christoph Rauch (TVB)

Bildnachweis: Skiregion Hochoetz (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.