2. Dezember 2017
TVB St. Anton am Arlberg

St. Anton am Arlberg feierte Ski-Open mit Revolverheld

Das rockte: Beim diesjährigen Saison-Opening in St. Anton am Arlberg jubelten 3.800 Besucher der deutschen Band Revolverheld zu. Zuvor heizten Gregor Meyle und Newcomer Jakob Bruckner dem Publikum ordentlich ein.

Der musikalische Start in den Winter ist am Arlberg eindrucksvoll geglückt: Ausgezeichnete Stimmung am Open-Air-Gelände im Ortszentrum von St. Anton am Arlberg, drei hochkarätige Live-Acts, sensationelle Stimmung und ausgelassene After-Show-Partys in den Lokalen des Ortes bestimmten das Wochenende. Für den gelungenen Auftakt des Abends sorgte der Regensburger Newcomer Jakob Bruckner. Ihm folgte mit Gregor Meyle ein begnadeter Musiker und TV-Star. Viele kennen den sympathischen Schwaben aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“. Gemeinsam mit seiner Band gab er Songs wie „Keine ist wie du“ zum Besten.

Die Helden des Abends

Gut gelaunt präsentierten sich im Anschluss trotz Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt auch die Musiker von Revolverheld. Die Hamburger Erfolgsband begeisterte die Fans mit Songs wie „Ich lass für dich das Licht an“ oder „Das kann uns keiner nehmen“. Die Vier kehrten in St. Anton am Arlberg nach über einem Jahr der kreativen Pause wieder auf die Bühne zurück. Das gesamte Opening-Konzert versorgte Jung und Alt den ganzen Abend mit feinster musikalischer Unterhaltung. TVB-Geschäftsführer Martin Ebster zeigte sich unmittelbar nach den Darbietungen begeistert: „Das war ein sensationelles Opening. Erst genossen unsere Gäste einen perfekten Skitag im winterlichen Arlberg-Gebiet und dann feierten alle gemeinsam am Konzertgelände. Alle Acts boten eine geniale Performance. Wir sehen es als große Ehre, den Winter mit solchen Künstlern beginnen zu dürfen.“

Skifahren und Wichteln

Im Vorfeld des Konzerts outeten sich sowohl Gregor Meyle wie auch die vier Jungs von Revolverheld als große Arlberg-Fans. Alle fünf bleiben noch etwas länger in St. Anton am Arlberg. „Wir verstehen uns mit Gregor Meyle sehr gut und werden zusammen noch etwas Zeit in dieser herrlichen Bergwelt verbringen“, so Johannes Strate, Frontman von Revolverheld. Er verriet: „Bei unserer kleinen Weihnachtsfeier hier in St. Anton darf Schrott-Wichteln nicht fehlen. Wir beschenken uns gegenseitig.“ Für Gregor Meyle und auch den ein oder anderen Revolverhelden geht es dann ab auf die Piste. „Ich bin zu selten in den Bergen. Diese Gelegenheit muss ich nützen“, meinte Meyle. Bekannt ist er als permanenter Hut-Träger. Auf der Bühne präsentierte er sich jedoch mit Mütze. Bei Temperaturen jenseits der minus 10 Grad Celsius nur allzu verständlich. „Und zusätzlich viel Ingwer-Tee trinken.“

Unter folgendem Dropbox Link steht am Sonntag, 3.12., ab ca. 14.00 Uhr kostenloses Videomaterial des STANTON Ski Open bereit - inklusive Interviews mit Revolverheld und Gregor Meyle:
http://bit.ly/2zGvwde

Für Rückfragen

TVB St. Anton am Arlberg
A-6580 St. Anton am Arlberg
T +43 5446 22690
F +43 5446 2532
info@stantonamarlberg.com 
www.stantonamarlberg.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@polak-mediaservice.at
www.polak-mediaservice.at

Volle Power bei Revolverheld – das Publikum war begeistert.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

3.800 Fans feierten in St. Anton am Arlberg das Ski Open 2017 mit Revolverheld, Gregor Meyle und Jakob Bruckner.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Gregor Meyle mit Haube - aufgrund der eisigen Temperaturen verzichtete der smarte Musiker diesmal auf sein Markenzeichen, den Hut.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Martin Ebster, Geschäftsführer des TVB St. Anton am Arlberg, im Gespräch mit den vier Jungs von Revolverheld, Kristoffer Hünecke, Frontman Johannes Strate, Schlagzeuger Jakob Sinn und Niels Kristian Hansen (v.l.).

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Die Hamburger Erfolgsband mit den Fans in St. Anton am Arlberg.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Der Regensburger Newcomer Jakob Bruckner hatte die große Ehre das STANTON Ski Open 2017 zu eröffnen.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Martin Ebster, Geschäftsführer TVB St. Anton am Arlberg, empfing Gregor Meyle in St. Anton am Arlberg passend zur Jahreszeit mit einem kleinen Krampeler.

Bildnachweis: TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Säly Photography (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.